img 05774/997546 & 0170/5851152
img info@naturfuehrungen-ismer.de
img Tierparkstrasse 46 - 49419 Wagenfeld
Termine
14.04.18 – Kanadas Wilder Westen: Mit dem Wohnmobil durch British Columbia und Vancouver Island

Die MOORWELTEN laden zu einem eindrucksvoll bebilderten Erlebnisbericht über Westkanada von Erpo und Antje Ismer ein.

Weite, unerforschte Wälder, reißende Flüsse, tiefblaue Seen oder wüstenähnliche Zonen im Süden des Landes – die Reisemöglichkeiten in British Columbia, der westlichsten Provinz Kanadas, sind fast so unendlich wie seine rauen Küstenlandschaften oder die endlosen, schneebedeckten Bergketten der Rocky Mountains.

Im vergangenen Sommer haben Antje und Erpo Ismer ihren jahrelangen Traum einer Reise mit dem Wohnmobil durch Kanadas wildromantischen Westen verwirklicht. Sie waren fasziniert von der grandiosen Natur, der Lagerfeuerromantik, den sehr netten Menschen, die sie dort kennengelernt haben und natürlich den Tieren – wer hat denn schon Wapitihirsche als Gesellschaft beim Frühstück gehabt?

Ihre Abenteuerlust lockte sie auch auf die größte und schönste Insel an der Westküste Nordamerikas – Vancouver Island – mit einer treibholzübersäten, wild zerklüfteten Pazifikküste und jahrhundertealten Baumgiganten in den letzten verbliebenen Regenwäldern, wo sie Bären, Elchen und Adlern begegneten.

Erlebnisbericht am 14. April in den Moorwelten

Voller Faszination und mit vielen Bildern im Gepäck sind sie in das beschauliche Ströhen zurückgekehrt und möchten nun über ihre Erlebnisse berichten. Freunde der westkanadischen Provinz (und auch solche, die von einem ähnlichen Abenteuer träumen!) sind am Samstag, 14. April ab 18 Uhr herzlich eingeladen ihrem gut zweistündigen Vortrag zu lauschen. Die Veranstaltung findet in den Moorwelten in Wagenfeld statt.

Los geht es um 18 Uhr in den Moorwelten, Auf dem Sande 11 in Wagenfeld-Ströhen. Der Einlass ist um 17:30 Uhr. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung unter 05774-9978220 gebeten. Hierunter können auch detailliertere Informationen erfragt werden. Für 5 Euro können sich Interessierte für zwei Stunden mitnehmen lassen in eine andere Welt jenseits des Atlantiks. Mit vielen weiteren spannenden Veranstaltungen geht es im neuen Jahr weiter. Diese sind auf der Homepage der Moorwelten zu finden.

Für den Vortrag können Sie sich unter der Telefonnummer 05774-9978220 anmelden. 

Teilen: